Chip tuning files

EVC WinOls OLS-Tuning-Dateien Reseller-Datenbank (über 30.000 Chip Tuning Files) & Chip Tuning File Service

WinOls Reseller - ECU Originaldateien sind kostenlos.

Wie es funktioniert?

Benutzerkonto erstellen

Die Registrierung ist einfach und absolut kostenlos.

Konto erstellen

Punkte kaufen

Sie können PayPal, Visa / Mastercard verwenden. Befolgen Sie die Schritte, um den Kaufvorgang abzuschließen.

Originaldatei hochladen

Laden Sie mit Ihrem bevorzugten Tuning-Tool einen Original-ECU-Messwert herunter und laden Sie ihn auf unseren Server hoch.

Download

Innerhalb einer Stunde können Sie verarbeitete Tuning-Dateien herunterladen.

V-tech Tuning - Hersteller von Performance-Chip-Tuning-Dateien

Unser Chip-Tuning-Angebot besteht aus zwei verschiedenen Vertriebskanälen:

  • für einzelne Kunden
Wir können Ihr Auto (praktisch jedes mit ECU ausgestattete Auto) durch serielle (OBD & CANBUS) Programmierung oder einfach durch Entlöten und Neuprogrammieren Ihres ECU-Blitzes einstellen.
  • für Tuner / Verteiler

Wir bieten eine schnelle Änderung der an uns gesendeten Dateien und aller Geräte, die Sie möglicherweise benötigen (serielle OBD & CANBUS-Programmierer für Autos, BDM-Schnittstellen für Steuergeräte, Flash-Programmierer). Die Kommunikation mit unserem Unternehmen erfolgt sofort über eine proprietäre Weboberfläche (schneller und sicherer als per E-Mail können Sie sich anmelden und Chips praktisch überall herunterladen / hochladen, wo Sie auf das Internet zugreifen können). Wir liefern Tuning-Chips in weniger als 1 Stunde, auch samstags oder spät abends. Die Preise für Dateien sind ausgezeichnet (kontaktieren Sie uns für Händlerpreise).

Über 100 Tuner aus vielen Ländern verlassen sich auf unseren Job! Klicken Sie hier, um Zugriff auf unsere von Dyno getestete Datenbank für Chip-Tuning-Dateien zu erhalten.

Für den Zugriff auf WinOLS-Dateien aus der V-tech Tuning-Datenbank wenden Sie sich bitte an: reseller@vtechtuning.eu

Performance Chip Tuning Basis

Der Tuning-Chip im Zusammenhang mit dem Tuning ist eine Modifikation der Motorsteuerungssoftware, die sich in der zentralen Steuereinheit (ECU, d. H. Dem Computer) des Motors befindet. In der Terminologie der Elektronik bedeutet ein "Chip" eine integrierte Schaltung. Die Änderung des Inhalts des externen Programmspeichers ist die häufigste Operation bei der Steuerung von Computern. Der Speicher befindet sich normalerweise in einer integrierten Schaltung, die als Eprom- oder Flash-Speicher bezeichnet wird. Der Inhalt des Mikrocontrollerspeichers wird manchmal auch geändert. Im Allgemeinen ist die Philosophie hinter der Modifikation für die erzielten Ergebnisse nicht wichtig - das Wichtigste ist die sorgfältige Entwicklung des Programms sowie seiner vielseitigen Modifikationen und nicht die Methode, es in das Steuergerät einzuspeisen.

In Bezug auf die Ergebnisse der Abstimmung könnten Chips in zwei grundlegende Kategorien eingeteilt werden:

  • Tuning-Chips für Fahrzeuge mit Turboladern oder anderen Arten der Zwangsinduktion,
  • Tuning-Chips für Autos mit normaler Ansaugung, d. h. ohne erzwungene Induktion.

Normalerweise kann ein normal angesaugtes (N / A) Auto um ca. 8% ihrer Leistung und 8-10% des Drehmoments. Dies erfolgt durch eine Änderung einiger grundlegender Parameter: Kraftstoffdruck, Zeitpunkt des Beginns der Dosierung, Zündvorschubwinkel und Kalibrierungskarte der Lambdasonde. Einige Automobile können erheblich verbessert werden, während die Modifikation anderer überhaupt nicht möglich ist. Aus Anwendersicht ist es sinnvoll, mechanische und elektronische Modifikationen zu kombinieren. Wenn die Modifikationen gut aufeinander abgestimmt sind (z. B. eine Sportnockenwelle und ein geeigneter Tuning-Chip), kann die Leistungsverstärkung 15% der Leistung und des Drehmoments überschreiten. Der Kraftstoffverbrauch ändert sich nicht oder nimmt geringfügig ab (aufgrund der Tatsache, dass ein Teil der Leistungssteigerung durch den Zündvorschub verursacht wird und daher kein weiterer Kraftstoff benötigt wird).

Fahrzeuge mit Turbolader (sowohl Diesel- als auch Benzin) können um 20% bis 30% eingestellt werden. In diesem Fall werden abgesehen von den oben genannten Parametern die Druckeigenschaften der Turbine geändert (natürlich wird bei Turbodieseln der Kraftstoffeinspritzwinkel eingestellt - nicht der Zündvorwegwinkel). Der Kraftstoffverbrauch sinkt um ca. 5% für Turbodiesel und erhöht sich um ca. 10% für Turbobenzinmotoren. Wir geben 2 Jahre Garantie auf die Software und die Module.